Aug 19

Buchtip: Stalins Nomaden

Image635440595297397673.jpg

Zwischen 1930 und 1934 sind in der Sowjetunion mehr als 6,5 Millionen Menschen an Hunger gestorben, in der Ukraine etwa 3,5 Millionen, im Nordkaukasus und an der mittleren Wolga mehrere Hunderttausend und im zentral-asiatischen Kasachstan mehr als 1,5 Millionen Menschen. Es war Völkermord durch bewusst herbeigeführte Hungersnöte, Holodomor genannt. Grauenhaft und schwer vorstellbar waren sie …

Weiterlesen »

Aug 18

Republikaner: Rolf Schlierer tritt ab

schlierer.jpg

ROSENHEIM. Der bayerische Landesvorsitzende der Republikaner Johann Gärtner ist neuer Bundesvorsitzender der Partei. Damit geht die 20jährige Ära von Rolf Schlierer als Chef der Republikaner zu Ende. Gärtner wurde auf dem Parteitag in Rosenheim gewählt und war zuvor 18 Jahre stellvertretender Parteivorsitzender. Schlierer trat nicht erneut an. Ziel der neuen Parteiführung sei es, die Republikaner …

Weiterlesen »

Aug 14

Zum Warschauer Aufstand von 1944

Grab.jpg

Polen gedachte des Warschauer Aufstands von 1944. 70 Jahre danach verneigt sich die Bundesregierung vor den polnischen Opfern des Aufstandes. Die Pflicht zur geschichtlichen Wahrheit gebietet es, auch der deutschen Opfer dieser Kämpfe zu gedenken. Worüber heute nicht berichtet wird, ist die Tatsache, dass die polnischen Aufständischen die deutschen Soldaten  überraschend aus dem Hinterhalt und …

Weiterlesen »

Aug 09

Mitten in Berlin: Moslems prügeln Christen aus Flüchtlingsheim

Image635431894273833453.jpg

Multikulti ist gescheitert! Wer nicht total verblendet ist muß dies gerade jetzt einsehen: Rund 100 muslimische Tschetschenen verprügeln 30 christliche Syrer – in einem Heim mitten in Berlin. (wir berichteten) Die Opfer weigern sich, in ihre Wohnstätte zurückzukehren. Nach einer brutalen Prügel-Attacke von etwa 100 muslimischen Tschetschenen in einem Flüchtlingsheim sind etwa 30 christliche Syrer …

Weiterlesen »

Aug 09

Berlin: Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

Image635431874364184686.jpg

Fünf Verletzte weil mehrere Personen brutal aufeinander losgingen. Es war nicht die erste Schlägerei in dem Heim. Eine Auseinandersetzung zwischen etwa 100 Personen führte am Donnerstag Nachmittag zwischen 14.20 und 17.20 Uhr zu einem Polizeieinsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in der Marienfelder Allee. Die Heimleitung hatte die Polizei alarmiert, weil zwei rivalisierende Gruppen wiederholt in Streit …

Weiterlesen »

Aug 02

General-Sponeck-Kaserne wird umbenannt

Image635425752844094543.jpg

BERLIN.(JF) Die nach General Hans Graf von Sponeck benannte Kaserne in Germersheim wird in Südpfalz-Kaserne umbenannt. Das teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei mit. Dies geschehe „als Ergebnis der Meinungsbildung innerhalb der Liegenschaft“, heißt es in der Antwort. Die Kaserne ist derzeit Hauptsitz des Luftwaffenausbildungsbataillons der deutschen Luftwaffe. Sponeck war im Zweiten Weltkrieg …

Weiterlesen »

Aug 01

Vor 100 Jahren: Der erste Weltkrieg beginnt…

no.gif

Heute auf den Tag genau vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Hier nun einige Fakten zum Beginn des schrecklichen Völkerringens:   Entscheidend für den 1. Weltkrieg-Verlauf: Österreich/Ungarn erklärt am 28.07.1914 Serbien den Krieg und stürzt Europa in einen mehr als 4 Jahre dauernden Weltkrieg. Russland ist mit Serbien eng verbunden und erklärt die Generalmobilmachung. …

Weiterlesen »

Jul 31

Auf dem Rittergut – eine Begegnung mit Deutschlands neuen Rechten

Kubitschek.jpg

Wie zufrieden kann man mit dem Beitrag über Ellen Kositza, Martin Lichtmesz, Felix Menzel und mich (immer noch Götz, nicht Jörg Kubitschek) sein, der vor drei Stunden bei 3sat lief und nun in der Mediathek des Senders (jetzt nicht mehr)per Internet aufgerufen werden kann? Ich bin halb und halb zufrieden: Wir haben das Video hier: …

Weiterlesen »

Jul 31

Rudolf Heß: Militäreinsatz für einen Toten

Image635424182182150289.jpg

Briten waren bereit, Leiche von Heß mit Waffengewalt zu sichern Die britische Regierung war vor 30 Jahren bereit zu einer bewaffneten Konfrontation mit der Sowjetunion – wegen der Leiche von Rudolf Heß, des letzten Insassen des alliierten Militärgefängnisses Berlin-Spandau. Das berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“ unter Berufung auf ein Geheimdokument des britischen Außenministeriums aus …

Weiterlesen »

Jul 31

Von Linken ins Koma geprügelt

Image635424077978540183.jpg

Nürnberg – Im Nürnberger Hauptbahnhof wurde ein 41-Jähriger Mann türkischer Herkunft von zwei 20- und 33-jährigen Linksextremisten ins Koma geprügelt, weil er eine Reichskriegsflagge geschwenkt hat. Dabei soll er „rechtsradikale Parolen“ gegrölt haben, so örtliche Medien. Um welche Worte es sich dabei konkret handelte, wurde nicht erwähnt. Die Reichskriegsflagge ist ein Relikt der Kaiserzeit und …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «